Kontakt / Impressum

Physiotherapie

Bewegungstherapie, Krankengymnastik, balneologisch-physikalische Therapie und Elektrotherapie werden bei uns unter dem Begriff »Physiotherapie« zusammengefasst. Aktive Therapieformen sind bei allen Indikationen der wesentliche Bestandteil, sie werden unterstützt durch klimatische Vorteile des Seebades als anerkannter Kurort.

Zusätzlich zum Ostseewasser kommen ortsgebundene Heilmittel, wie das Solewasser als Eisen-Jod-Sole (bei Inhalationen und Bädern) zum Einsatz.

Seit 2007 besteht eine direkte Zuleitung der Heringsdorfer Jodsole vom Heringsdorfer Brunnen zur Rehaklinik Usedom.

Unsere Therapieangebote:

Krankengymnastik

  • Einzelkrankengymnastik (Triggerpunktbehandlung, Dorn, Schlingentischtherapie, Gangschulung)
  • KG auf neurophysiologischer Grundlage (nach Bobath)
  • Manuelle Therapie
  • Gruppengymnastik (z. Bsp. Wirbelsäulen-, Osteoporose-, Atem- Gymnastik; Kurzer Fuß)
  • Wassergymnastik, Aquajogging
  • Rücken-, Atemschule

Massagen

  • Klassische Massage
  • Spezialmassagen (Migräne-, Extensions-, Marnitz-, Bindegewebs-, Fußreflexzonenmassage)
  • Unterwassermassage
  • manuelle und maschinelle  Lymphdrainage

Hydro- Thermotherapie

  • Jod- Solebäder,
  • Medizinische Vollbäder mit div. Zusätzen( z. Bsp. Moor-, CO2- Bäder)
  • Teilbäder
  • Kneippanwendungen , Wassertreten (je nach Wetterlage auch am Ostseestrand),
  • Fangopackungen, Kryotherapie (Kälteanwendungen)

Elektrotherapie

  • z. B. Galvanischer Strom, Reizstrombehandlung, Tens, Ultraschallbehandlung etc.
  • Mikrowelle und Mikrowellenextension
  • Zwei- u. Vier-Zellenbäder

Inhalationen

  • Jod-Sole_Inhalation
  • Inhalation mit medikamentösen Zusätzen